Bezeichnung der Gesamtskala

  1. Fragetext: Inwieweit stimmen Sie folgenden Aussagen zu?
  2. Antwortkategorien:

    1 - Stimme überhaupt nicht zu

    2

    3

    4

    5

    6

    7 - Stimme voll und ganz zu

    Weiß nicht


    1. Eingesetzte kognitive Technik/en: Category Selection Probing, Specific Probing.

Items

Itemtext Item getestet
Es wäre besser, wenn wichtige politische Entscheidungen von unabhängigen Experten und nicht von gewählten Politikern getroffen würden.
Nein
Die Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Interessengruppen in unserer Gesellschaft schaden dem Allgemeinwohl.
Nein
Die demokratisch gewählten politischen Repräsentanten sollten nach ihrem Gewissen entscheiden, auch wenn die Mehrheit der Bürger gerade einmal anderer Meinung ist.
Nein
Wenn sich für eine politische Entscheidung eine große Mehrheit findet, spricht das dafür, dass die Entscheidung richtig ist.
Ja
Bei politischen Entscheidungen sollte immer das Gemeinwohl und nicht das eigene Interesse im Vordergrund stehen.
Nein