Pretest-Datenbank

Projektname: Demographische Standards

  1. Allgemeine Informationen: Filterführung: wenn bei Frage 11 eine der Antwortkategorien B, C, D, E, F, G oder H angegeben wird.
  2. Fragetext: Leben Sie zurzeit mit einer Person aus Ihrem Haushalt in einer Partnerschaft?
  3. Antwortkategorien:

    Ja

    Nein


    1. Empfehlungen: Frage:
      Belassen.

      Antwortoptionen:
      Belassen.
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: General Probing
  2. Befund zur Frage: Frage 12 sollte ausschließlich von jenen Testpersonen beantwortet werden, die auf Frage 11 nicht mit „Verheiratet und lebe mit meinem/meiner Ehepartner/-in zusammen“ oder “In eingetragener Lebenspartnerschaft zusammenlebend (gleichgeschlechtlich)“ geantwortet hatten. Eine Testperson (TP 19), die den Fragebogen schriftlich beantwortet, missachtet die Filterführung in Frage 11 und beantwortet Frage 12 fälschlicherweise. Sie gibt erneut (wie bereits bei Frage 11) an, mit ihrem Partner bzw. ihrer Partnerin zusammenzuleben. Diese Testperson ist in der Häufigkeitstabelle trotzdem unter „Frage aufgrund der Filterführung nicht erhalten“ aufgelistet.

    1. Verstehen die Testpersonen, dass es hier nur um Partner/innen geht, mit denen man den Haushalt teilt bzw. zusammenlebt und nicht darum, ob man zurzeit in einer Partnerschaft ist?

    Die Frage wird korrekt verstanden, in dem Sinne, dass sich die Frage nur auf jene Partner/-innen bezieht, mit denen man einen gemeinsamen Haushalt unterhält.

    2. Gibt es Unterschiede je nach Modus der Befragung?

    Auf Basis der Interviewdaten lassen sich keine Unterschiede zwischen den einzelnen Befragungsmodi feststellen.
  1. Thema der Frage: Sozialisation & Familie
  2. Konstrukt: Familienstand