Pretest-Datenbank

Projektname: Demographische Standards

  1. Allgemeine Informationen: Filterführung: wenn "Durch Geburt" oder "Weil mindestens einer meiner Eltern die deutsche Staatsangehörigkeit hat" bei Frage 5 angegeben wird. Alternativ über Frage 6.
  2. Fragetext: Sind Sie in Deutschland geboren?
  3. Antwortkategorien:

    Ja

    Nein


    1. Empfehlungen: Frage:
      Belassen.

      Antwortformat:
      Belassen.
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: Specific Probing
  2. Befund zur Frage: 1. Empfinden Testpersonen die Frage als redundant zu Frage 5 (bzw. auch 4 und 7), falls sie dort beispielsweise „durch Geburt“ angegeben haben?

    Nur eine Testperson empfindet diese Frage als redundant: „Da habe ich mir überlegt, warum beantworte ich das noch? Weil die letzte Frage das ja schon beinhaltet. Und eigentlich ‚durch Geburt‘, naja Sie fragen nach Deutsch und das hätte man mit der Frage eigentlich kombinieren sollen. Es doppelt sich.“ (TP 53).

    Die restlichen Testpersonen kommentieren die Frage nicht und zeigen auch sonst keine Anzeichen von Irritation.

    2. Wie antworten Testpersonen, die in der DDR oder auf früheren Reichsgebieten geboren sind?

    Insgesamt drei Testpersonen (TP 05, 18, 42) geben an, in der ehemaligen DDR geboren zu sein. Alle beantworten Frage 8 mit „ja“.

    3. Gibt es Unterschiede je nach Modus der Befragung?

    Auf Basis der Interviewdaten lassen sich keine Unterschiede zwischen den einzelnen Befragungsmodi feststellen.
  1. Thema der Frage: Demografie
  2. Konstrukt: Migrationshintergrund