Pretest-Datenbank

Projektname: wb-Personalmonitor 2014 - Stufe 1

  1. Fragetext: Haben Sie ein pädagogisches bzw. erziehungswissenschaftliches Studium abgeschlossen?
  2. Instruktionen: Gemeint sind auch Lehramtsstudiengänge, Studiengänge wie z.B. Wirtschaftspädagogik sowie pädagogische/erziehungswissenschaftliche Fächer als Neben- oder Beifach.
  3. Antwortkategorien:

    Ja

    Nein


    1. Empfehlungen: Frage und Antwortkategorien belassen.
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: General Probing, Specific Probing.
  2. Befund zur Frage: Insgesamt erhalten sechzehn der zwanzig Testpersonen die Frage, ob Sie ein pädagogisches oder erziehungswissenschaftliches Studium abgeschlossen haben. Davon gibt die Hälfte an, dass dies auf sie zutreffe.

    Im Großen und Ganzen wird die Instruktion durch die Testpersonen berücksichtigt und verstanden, so dass eine korrekte Einordnung in die vorgegebenen Antwortmöglichkeiten erfolgen kann. Lediglich Testperson 05 äußert Unsicherheiten hinsichtlich der Einschätzung, ob ihr Studium als pädagogisch/ erziehungswissenschaftlich angesehen werden kann. Letztendlich entscheidet sie sich dafür, dass ihr Studium nicht als pädagogisch/erziehungswissenschaftlich gilt: „Ich habe BWL studiert, Wirtschaftswissenschaften und habe als Nebenfach im Hauptstudium Wirtschaftspädagogik, deswegen habe ich kurz gezögert, weil da stand Studiengänge wie Wirtschaftspädagogik als Nebenfach, aber ich hatte ja zwei Schwerpunkte und ein Nebenfach und deswegen war ich kurz verunsichert aber de facto ist BWL kein pädagogisches Studium. Das hat mich kurz dazu verleitet vielleicht doch [ja anzukreuzen]. Aber hier wäre es vielleicht besser, wenn man die Möglichkeit hätte zu differenzieren.“ (TP05)
  1. Thema der Frage: Demografie
  2. Konstrukt: Abgeschlossenes pädgagogisches Studium