Pretest-Datenbank

Projektname: Erwerbstätigenbefragung 2011/2012

  1. Fragetext: Möchten Sie sich in den nächsten zwei Jahren für Ihre Berufstätigkeit gerne beruflich fort- oder weiterbilden?
  2. Antwortkategorien:

    Ja

    Nein

    Keine Angabe


    1. Empfehlungen: Vor Frage 7 zunächst danach fragen, ob Fortbildungen im Betrieb überhaupt möglich sind, und nur wenn diese Frage mit „Ja“ beantwortet wird, Frage 7 stellen.
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: Specific Probing.
  2. Befund zur Frage: Diese Frage wird von acht Testpersonen mit „Ja“ beantwortet. TP 07 fügt hinzu, dass sie sich fort- oder weiterbilden müsse, wobei sie nicht erläutert, ob diese Fort- und Weiterbildungen von ihrem Arbeitgeber vorgeschrieben werden oder ob sie es für sich persönlich entscheidet.

    Sechs Testpersonen antworten mit „Nein“, wobei TP 10 meint, dies „ist nicht möglich in diesem Job“.

    TP 01 ist sich unsicher und sagte „Jein“, da „ja ständig eine Art von Wissenserweiterung stattfindet. Spezifische Angebote im Sinne von Seminaren gibt es für mich nicht mehr so viele, was da nötig wäre oder Sinn machen würde“.

    Die Beantwortung dieser Frage stellte also für keine der Testpersonen eine Herausforderung dar, bis auf TP 01, deren Möglichkeiten zur Fort-und Weiterbildung offenbar ausgeschöpft sind.

    Die Nachfrage nach dem Grund für die gewünschte Fort- und Weiterbildung wurde den jenigen Testpersonen gestellt, die an beruflichen Fort- und Weiterbildungen teilnehmen möchten. Hier zeichnen sich verschiedene Gründe ab, warum an solchen Maßnahmen teilgenommen werden würde.

    Zwei Testpersonen geben an, dass durch diese Maßnahmen ihre Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt gesteigert würde und sie sich besser gegen die Konkurrenz dort behaupten könnten.

    Zwei weitere Testpersonen wollen mit Hilfe von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen auf „neue Produkte, Marktveränderungen“ (TP 02) reagieren und dadurch „immer am Puls der Zeit bleiben“ (TP 13).

    TP 07 sind diese Maßnahmen offensichtlich vorgegeben, denn sie „muss halt mitmachen“, während TP 08 sich von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen eine Verbesserung ihrer Karrierechancen erhofft.

    Eine Testperson würde gerne aus persönlichem Interesse teilnehmen.
  1. Thema der Frage: Arbeit & Beruf
  2. Konstrukt: Wunsch nach beruflicher Weiterbildung