<
Pretest-Datenbank

Projektname: wb-Personalmonitor 2014 – Stufe 2

  1. Allgemeine Informationen: Wenn Frage 38 "Ja"
  2. <
  3. Fragetext: Was war der Inhalt bzw. Themenbereich Ihrer letzten Weiterbildung?
  4. Instruktionen: Bitte geben Sie hier nicht den Titel der Veranstaltungen, sondern die Themenbereiche an, also bspw.: ‘Arbeitsschutz‘, ‘Rhetorik‘‚ ‘Gabelstapler-Bedienung‘, ‘Deutsch als Fremdsprache‘, ‘Grundbildung‘, ‘Fremdsprachen (Spanisch)‘, ‘Rechnungsprüfung’, ‘Didaktik‘.
  5. Antwortkategorien:

    Offene Antwort


    1. Empfehlungen: Frage:
      Um zu verdeutlichen, dass hier nur der Themenbereich der letzten Weiterbildungsveranstaltung angegeben werden soll, empfehlen wir, das Wort „letzten“ durch Unterstreichen optisch hervorzuheben. Darüber hinaus sollte auch bei dieser Frage (wie schon bei Frage 41) verdeutlicht werden, dass sich die Frage ausschließlich auf die eigene Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen bezieht:

      „Was war der Inhalt bzw. Themenbereich der letzten Weiterbildungsveranstaltung, an der Sie teilgenommen haben?“

      Instruktion:
      In der Instruktion sollte nicht von Themenbereichen im Plural gesprochen werden („die Themenbereiche“), um zu vermeiden, dass Befragte mehrere Themenbereiche innerhalb einer Veranstaltung berichten:

      „Bitte geben Sie hier nicht den Titel der Veranstaltung, sondern den Themenbereich an, also bspw.: ‚Arbeitsschutz‘,…“
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: Specific Probing
  2. Befund zur Frage: Auf Nachfrage geben alle 17 Testpersonen, die diese Frage erhalten haben, an, bei der Beantwortung der Frage nur an die eigene Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen und nicht an die Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen gedacht zu haben.

    16 Testpersonen fällt die Beantwortung der Frage „sehr leicht“ oder „eher leicht“. Nur Testperson 05 fällt die Beantwortung der Frage „eher schwer“: „Weil ich nicht wusste. Hier stand ‚nicht den Titel der Veranstaltung angeben, sondern die Themenbereiche‘. Und bei diesem interkulturellen Training, das ich gemacht habe, gab es mehrere Themen: Es gab auch einen Teil Didaktik, es gab verschiedene Methoden. Ich konnte mich hier auch nicht mehr an alle Themenbereiche erinnern. Es gab auch Kommunikation. Für mich wäre es besser, den Titel der Veranstaltung oder einen Abschluss anzugeben.“

    Zehn Testpersonen (TP 03, 04, 09, 11, 12, 13, 15, 16, 17, 20) geben mehr als einen Themenbereich an. Dies legt den Schluss nahe, dass nicht nur der Inhalt bzw. Themenbereich der letzten Weiterbildung genannt wird, sondern die Themenbereiche aller/mehrerer Weiterbildungsveranstaltungen, die in den letzten 12 Monaten besucht wurden.
  1. Thema der Frage: Arbeit & Beruf/ Arbeitssituation & Berufstätigkeit
  2. Konstrukt: Thema der Weiterbildung