Pretest-Datenbank

Projektname: wb-Personalmonitor 2014 - Stufe 1

  1. Fragetext: Wie viele Stunden umfasst Ihre durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit für diese Einrichtung?
  2. Antwortkategorien:

    Offene Antwort


    1. Empfehlungen: Belassen.
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: General Probing, Specific Probing.
  2. Befund zur Frage: Diese Frage wurde nur der Testperson gestellt, die selbständig als Inhaberin/Geschäftsführerin tätig ist (TP 03). Diese bildet beim Beantworten einen Durchschnittswert und rechnet ohne Schwierigkeiten von ihrer täglichen Arbeitszeit auf ihre wöchentliche Arbeitszeit hoch: „Naja, 7 Tage hat die Woche. Einen Tag nehme ich mir frei. Und über den Daumen arbeite ich 10 Stunden. Das ist auf jeden Fall so. Mal ist es mehr, mal weniger.“ (TP 03). Die Formulierung „diese Einrichtung“, die sich in ihrem Fall als selbständige Inhaberin/ Geschäftsführerin auf ihre „eigene“ Einrichtung bezieht, empfindet sie nicht als störend.
  1. Thema der Frage: Arbeit & Beruf
  2. Konstrukt: Durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit