Pretest-Datenbank

Projektname: PIAAC-Longitudinal (PIAAC-L) 2016 - Kompetenzerwerb

  1. Fragetext: Welchen höchsten allgemeinbildenden Schulabschluss haben Sie?
    Bitte sagen Sie es mir anhand der Liste 1.
  2. Instruktionen: INT: Liste 1 vorlegen.
  3. Antwortkategorien:

    1 Von der Schule abgegangen, ohne die Grundschule beendet zu haben

    2 Von der Schule abgegangen ohne Hauptschulabschluss (Volksschulabschluss), jedoch nach Beendigung der Grundschule

    3 Hauptschulabschluss (Volksschulabschluss)

    4 Realschulabschluss (Mittlere Reife)

    5 Abgang von der Polytechnischen Oberschule nach der 8. Klasse (nach 1965)

    6 Abgang von der Polytechnischen Oberschule nach der 10. Klasse (vor 1965: 8. Klasse)

    7 Fachhochschulreife, Abschluss Fachoberschule

    8 Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife / Abitur (Gymnasium bzw. EOS, EOS mit Lehre)

    9 Abendschule: Abitur oder Hochschulreife

    10 Einen ausländischen Schulabschluss

    11 Einen anderen Schulabschluss

    12 Ich habe noch keinen allgemeinbildenden Schulabschluss, ich gehe noch zur Schule (z.B. Haupt-, Realschule, Gymnasium)


    1. Empfehlungen: Belassen.
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: Emergent Probing
  2. Befund zur Frage: Diese Frage wurde allen 18 Testpersonen gestellt. Fünf Testpersonen (TP 11, 12, 13, 17, 18) geben an, dass ihr höchster allgemeiner Schulabschluss der Hauptschulabschluss bzw. Volksschulabschluss ist. Vier Testpersonen (TP 01, 02, 03, 05) geben den Realschulabschluss bzw. Mittlere Reife an. Die restlichen neun Testpersonen (TP 04, 06, 07, 08, 09, 10, 14, 15, 16) entscheiden sich für die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Abitur (Gymnasium bzw. EOS, EOS mit Lehre) als ihren höchsten allgemeinbildenden Schulabschluss.

    Zum Beantworten der Frage wurde den Testpersonen die oben abgebildete Liste mit zwölf unterschiedlichen höchsten allgemeinbildenden Schulabschlüssen vorgelegt. Beim Beantworten der Frage anhand dieser Liste treten keine erwähnenswerten Schwierigkeiten auf und alle Testpersonen können sich problemlos einer entsprechenden Kategorie zuordnen. Es fällt lediglich auf, dass die beiden Testpersonen 12 und 17 sofort auf die Frage geantwortet haben und die Liste in diesen Fällen überflüssig war.
  1. Thema der Frage: Demografie
  2. Konstrukt: Höchster allgemeinbildender Schulabschluss