Bezeichnung der Gesamtskala

  1. Fragetext: Werden Sie / wird (er/sie) voraussichtlich im Alter eine der genannten privaten Alterseinkünfte beziehen?
  2. Instruktionen: Int.: Liste 4 vorlegen

    Falls „weiß nicht“ geantwortet: Warum wissen Sie das nicht?

  3. Befund/Empfehlungen zur Gesamtskala:

    1. Eingesetzte kognitive Technik/en: General Probing

Items

Itemtext Item getestet
a) Betriebsrenten (außer Direktversicherungen), wie z.B. Pensionfonds oder Pensionskassen, Pensionsrückstellungen sowie direkte Pensionszusagen des Arbeitsgebers
Nein
b) Staatlich bezuschusste Altersvorsorge („Riesterrente”, „Rüruprente”), d.h. staatlich bezuschusste und zertifizierte Sparanlagen, die nur unter gewissen Voraussetzungen vor Eintritt ins Rentenalter ausbezahlt werden
Nein
c) Kapitalbildende Lebensversicherungen (inklusive Aussteuer- und Ausbildungsversicherungen, keine Risikolebensversicherungen oder Direktversicherungen durch den Arbeitgeber. Nur Lebensversicherungen, die nicht staatlich bezuschusst werden.)
Nein
d) Sonstige private Rentenversicherungen, z.B. Investmentfonds, die speziell auf Alterseinkünfte zugeschnitten sind und private Rentenversicherungsverträge, die nicht staatlich bezuschusst werden
Nein
e) Direktversicherungen durch den Arbeitgeber, die nicht staatlich bezuschusst werden. (Kapitalbildenene Lebensversicherungen oder private Rentenversicherungen)
Nein
f) Keine der genannten
Nein