Bezeichnung der Gesamtskala

  1. Fragetext: Ich lese Ihnen jetzt einige Aussagen über Partnerschaften vor, und Sie sagen mir bitte zu jeder davon, ob Sie ihr voll und ganz zustimmen, eher zustimmen, eher nicht zustimmen oder überhaupt nicht zustimmen.
  2. Instruktionen: INT: Vorgaben einzeln vorlesen und bewerten lassen.
  3. Befund/Empfehlungen zu Antwortkategorien:

    Stimme voll und ganz zu

    Stimme eher zu

    Stimme eher nicht zu

    Stimme überhaupt nicht zu

    Weiß nicht


    1. Eingesetzte kognitive Technik/en: Special probing, category selection probing, spontane Nachfragen (probing).

Items

Itemtext Item getestet
a) Jemand, der alleine durchs Leben geht, kann nur bedauert werden.
Nein
b) Menschen können nur in einer dauerhaften Paarbeziehung glücklich sein.
Ja
c) Paarbeziehungen können nur zeitlich begrenzt funktionieren.
Nein
d) Wenn man als Paar dauerhaft zusammenlebt, sollte man heiraten.
Nein
e) Man sollte nicht mehr als einen Partner gleichzeitig haben.
Ja
f) Eine Partnerschaft ist nur eine Zweckgemeinschaft.
Ja
g) Eine Partnerschaft kann nur dann gut funktionieren, wenn Kinder da sind.
Nein
h) Die Wünsche des Einzelnen müssen gegenüber den gemeinsamen Zielen des Paares in den Hintergrund treten.
Nein
i) Der Mann sollte keine niedrigere Bildung haben als seine Frau.
Ja
j) Es ist wichtig, dass ein Paar von beiden Herkunftsfamilien akzeptiert wird.
Ja
k) Es ist in Ordnung, wenn Partnerschaften gleichgeschlechtlich sind.
Nein