Datenbank

Projektname: Eingabenkultur und Diktaturerfahrungen in der DDR

  1. Fragetext: An welche staatliche Einrichtung haben Sie Ihre Eingabe bzw. Ihre Eingaben gerichtet?
  2. Instruktionen: Mehrfachantworten möglich.
  3. Antwortkategorien:

    Zentralstaatliche Einrichtung (Staatsrat, Ministerrat, Generalsekretär der SED etc.)

    Einrichtung auf Bezirksebene (Rat des Bezirkes, Vorsitzender des Rates des Bezirkes etc.)

    Einrichtungen der Land- oder Stadtkreise (Rat des Kreises, Vorsitzender des Rat des Kreises etc.)

    Einrichtung auf kommunaler Ebene (Rat der Gemeinde, Bürgermeister etc.)

    Betriebliche Einrichtung (Betriebs-, Genossenschaftsleitung etc.)

    Andere Einrichtung, und zwar:

    Ich kann mich nicht mehr erinnern


    1. Empfehlungen: Frage: Belassen.

      Antwortoptionen: Wir empfehlen, zu überprüfen, ob Eingaben tatsächlich auch an betriebliche Einrichtungen geschrieben werden konnten und – sollte dies der Fall gewesen sein – entsprechende Beispiele dafür zu nennen. Ansonsten sollte diese Antwortkategorie gestrichen werden.
  1. Eingesetzte kognitive Technik/en: Specific Probing.
  2. Befund zur Frage: Diese Frage sollten nur diejenigen Befragten beantworten, die in Frage 16 angegeben haben, jemals eine Eingabe verfasst zu haben. Jeweils drei von sieben Testpersonen geben an, ihre Eingabe an eine „Zentralstaatliche Einrichtung“ (TP 05, 06 und 10), eine „Einrichtung auf Bezirksebene“ (TP 04, 10 und 09) oder eine „Einrichtung der Land- oder Stadtkreise“ (TP 08, 10 und 07) gerichtet zu haben. Zwei Testpersonen richteten eine Eingabe ebenfalls an eine „Einrichtung auf kommunaler Ebene“ (TP 08 und 10), wobei sich TP 10 der Zuordnung nicht ganz sicher ist.

    Testperson 04 nennt zusätzlich eine andere Einrichtung, nämlich die „Gebäudewirtschaft“.

    Testpersonen 06 und 07 merken an, dass die Antwortkategorie „Betriebliche Einrichtung“ bezüglich einer Eingabe nicht relevant sei. Keine der Testpersonen hat ihre Eingaben dieser Kategorie zugeteilt: „Betriebliche Einrichtung, würde ich jetzt nicht sagen. Eingaben waren immer an eine staatliche Stelle.“ (TP 06).
  1. Thema der Frage: Politische Einstellung und Verhalten
  2. Konstrukt: Politisches Engagement in der DDR